Lebenslauf

Dr. René Drouven


1978 – Abitur, Otto-Hahn-Gymnasium Bensberg

1978 – 1979 Krankenpflegeausbildung am Marienkrankenhaus in Bergisch Gladbach


1979 (11) – 1985 Medizinstudium an den Universitäten in Regensburg, TH München, Bonn und Zürich

1985 (11) Approbation als Arzt

1996 Promotion bei Prof. Dr. Lackner (Radiologie) mit dem Thema: 
Qualitativer Nachweis von Kontraktionsstörungen des linken Ventrikels bei koronarer Herzkrankheit, Methode: Computertomographie, Echokardiographie und Myokardszintigraphie

1985 (12) – 1987 (1) Assistenzarzt in der Radiologischen Abteilung des Marienkrankenhauses Bergisch Gladbach

1987 (2) – 1990 (6) Assistenzarzt in der Inneren Abteilung des Herz-Jesu-Krankenhauses in Lindlar

1990 (6) – 1992 (9) Assistenzarzt in der internistisch/kardiologischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses in Bergisch Gladbach (Chefarzt Prof. Dr. Schweizer)

1992 (5) Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin vor der Ärztekammer Nordrhein-Westfalen

1.10.1992 Niederlassung als Facharzt für Innere Medizin in Bensberg,
hausärztlich tätig. 

Gutachter für Versorgungsamt Köln, Sozialgericht Köln, Landgericht Köln, Bundesversicherungsanstalt für Angestellte Berlin,  diverse private Krankenversicherungen etc.

Marga Drouven

1989 Abitur, Liebfrauenschule Eschweiler

1989(10) – 1996 Medizinstudium an der Universität zu Köln

1996 (5) vorläufige Approbation als Ärztin

1996 (4)- 1996 (6) Praktikum in der kardiologisch-pneumologischen Praxis Dres. Pöhler, Diekmann et al. in Köln

1996 (7)- 1996(9) Assistenzärztin in der internistischen Praxis Dr. Drouven

1996 (10) – 2000 (3) Assistenzärztin in der geriatrischen Rehabilitationsklinik Reha Zentrum Reuterstraße Bergisch Gladbach

1997(1) Approbation als Ärztin

2000 (4) – 2001 (3) Assistenzärztin in der allgemeinmedizinischen Praxis R. Dörner, Bergisch Gladbach

2001 (4)- 2001 (6) Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses Bergisch Gladbach, Chefarzt Prof. Dr. Schmitz

2001 (7)- 2001 (9) Assistenzärztin in der orthopädischen Gemeinschaftspraxis Dres. Kargus und Unterbörsch, Bergisch Gladbach

2001 (10)- 2002(6) Assistenzärztin der internistischen Praxis Dr. Drouven

2002 (3) Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin vor der Ärztekammer Nordrhein-Westfalen

01.07.2002 Niederlassung als Fachärztin für Allgemeinmedizin in Gemeinschaftspraxis mit Dr. René Drouven, hausärztlich tätig mit Tätigkeitsschwerpunkten im Bereich Reisemedizinische Gesundheitsberatung, Palliativmedizinische und Geriatrische Betreuung und psychosomatische Grundversorgung.

Telefon: 0 22 04 /  91 15  15
Telefax: 0 22 04 / 91 15 17
eMail: kontakt at praxis-drouven.de
Rezepte: 0 22 04 / 91 71 31

Spaltenkopf

Spaltenkopf

Montag

07.00 - 12.00 Uhr

15:00 - 17:00 Uhr

Dienstag

07:30 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:00 Uhr

Mittwoch

07:30 - 12:00 Uhr

Donnerstag

7:30 - 12:00 Uhr
14:30 - 16:30 Uhr

Freitag

7:30 - 12:00 Uhr

Telefonsprechstunde:
Montag:
15:00 - 15:30 Uhr
Donnerstag bis Freitag
7:15 - 7:30 Uhr

Lebenslauf